1. Vorsitzende der Wilden Gungl

1896 – 1899: Hermann Bischoff (Schüler von Richard Strauss)

1864 – 1909 Ernst (Ritter von) Rutz, königlicher Generaldirektions- und Fiskalrath bei den
Staatseisenbahnen, 1. Violine und Viola
1909 – 1919 Ernst Piechler, K. Gymnasialprofessor, Cello
1919 – 1945 Dr. Hugo Keller, Chemiker, 2. Fagott
1946 – 1966 Dr. Heinrich Fiedler, Rechtsanwalt, 1. Violine, zeitweise Konzertmeister
1967 – 1981 Dr. Hans Raff, Rechtsanwalt, Cello, seit 1951 Ehrenmitglied († 20.08.1995)
1981 – 2001 Otto Bohl, Diplomkaufmann, Flöte, († 2001, Bergunfall)
2001 – 2010 Rudolf Rieser, Diplom-Ingenieur, 1. Violine und Viola
2010 – 2011 Dieter Walter, Musikalienhändler, Horn
2011 – 2016 Kurt-Detlef Bock, Apotheker, Kontrabass
seit 2016 Dr. Birgit Czermin, Molekularbiologin/Dipl. Kauffrau, 1. Flöte und Piccolo

powered by Sewobe.com
Copyright by Symphonieorchester Wilde Gungl, München | Impressum